13. März 2019

Flaschenserie

Hallo!
In diesem Monat widmen wir uns ja bei Michaelas Muster-Mittwoch dem Thema Glas und Flaschen. Und natürlich war ich auch dieses Mal nicht ganz untätig. 😏

Noch einmal etwas schrilles buntes mit den Glas-Spektrumsfarben. Vielleicht etwas zu viel und gewagt?! Wäre von der "Knalligkeit" her eher etwas für den Fasching gewesen?! Ich will es Euch aber trotzdem nicht vorenthalten. 😌



Die restliche Woche ging dann farblich gemäßigter weiter. Ich habe 8 Stück 105x105 Karten gestaltet. Der Hintergrund wurde wieder mit meiner Lieblingstechnik Folienabdruck hergestellt. Ein Teil der Karten zeigt sich in sachtem Flaschengrüntönen, der andere Teil in den fast schon pastelligen Spektralfarben.
Die darauf gesetzten Flaschenmuster habe ich einmal mit einem Schwamm getupft und einmal mit einem Pinsel gespritzt. Für das Muster habe ich meine erste selbst hergestellte Schablone verwendet! Natürlich gibt es noch hie und da ein paar Anfängerfehler, aber ich meine, fürs erste Mal schauts recht gut aus.







Ja, genau, ihr habt richtig gehört. Meine erste selbst hergestellte Schablone! Ich bin nun (auch) eine stolze Besitzerin eines Schneidplotters!! 😍
Schon viele Jahre geistert mir so ein Gerät im Kopf herum, und nun habe ich mir endlich so eines angeschafft! Und ich kann Euch sagen, es macht Riesenspaß! Natürlich braucht es ein bisschen Zeit, bis man alle Features und Möglichkeiten ausprobiert und erarbeitet hat, aber es lohnt sich!

Und nun habe ich das März-Thema zum Anlass genommen, meine erste Schablone zu erstellen. Noch zwar aus einem vorgefertigten Motiv, aber auch das soll sich dann noch ändern. Ich möchte dann eigentlich selber Motive kreieren und damit arbeiten! Mal schauen, was kommt!


Aber auf alle Fälle bin ich sehr sehr HAPPY! 😀 




Ich wünsche Euch noch eine schöne kreative Woche (trotz kurzzeitigem Wintereinbruch).
Alles Liebe.
Eure Simone

6. März 2019

7 Farben

Hallo!
Im März dreht sich bei Michaelas Muster-Mittwoch alles um

GLAS und FLASCHEN


Meine erste Idee dazu war, dass sich Glas wunderschön, bei richtigem Lichteinfall, in seinen 7 Spektralfarben zeigt. Daher habe ich digital zwei simple Muster entworfen. Natürlich sehr bunt, aber so ist eben die "Vielfalt" des Lichtes. :-)



 
Auch in den Sinn kamen mir dann noch Parfum-Flakons, die ja in ihrer Art, Form und Farbe sehr eigen und speziell sind. Ich habe mal vor einiger Zeit solche Flakons geschenkt bekommen - einfach zur Zierde (eigentlich sollten sie schon längst mal den Weg ins Regal finden?!).
Diese Glasfläschchen sind kunterbunt, von weiß über blau zu grün, orange und rot. Auch die Formen sind total unterschiedlich - eckig, rund, länglich, nieder, schlank.

Ich habe alle Flakons mal fotografiert und daraus ein digitales Muster gemacht. Auf den ersten Blick erkennt man gar nicht gleich, um was es sich handeln könnte.




Das war nun mal der Anfang fürs neue Monatsthema und ich freu mich schon drauf, was ihr Euch habt einfallen lassen.
Bis nächste Woche.
Alles Liebe.
Eure Simone

27. Februar 2019

Fischgräten & Fischaugen

Hallo!
Diese Woche gibt es bei Michaelas Muster-Mittwoch zum letzten Mal Fisch.
Dazu zeige ich Euch heute neben einer einfachen Fisch-Stempelei, auch noch gestempelte Fischgräten und Fischaugen.

Vor kurzem habe ich in unserer Garage ein Stück eines PVC-Bodens gefunden, den ich mir gleich mal auf Seite geräumt habe, mit dem Hintergedanken, daraus Stempel zu machen bzw. auszuprobieren, ob dieses Material auch als Stempelgrundlage funktioniert.
Hiermit kann ich sagen "Ja, es funktioniert!" Nämlich auch noch recht einfach, da der PVC-Belag ohne Probleme mit einer Schere zugeschnitten werden kann.

Die Motive haben ein Maß von ca. 8x4 cm, die ich auf ein passendes Holzstück aufgeklebt habe. Auf einer Seite des Stempels ist ein simpler Fisch abgebildet. Die andere Seite zeigt den selben Fisch mit Gräten.






Die Fischaugen sind dadurch entstanden, da beim Stempeln blaue und grüne Farbe übrig geblieben war, die irgendwie verwertet werden musste. Einmal schnell blaue, weisse und grüne Punkte mit drei verschieden große Korken und Wattestäbchen abgedruckt.
Eigentlich erst nach dem Trocknen und dem nochmaligen Begutachten meiner Werke, habe ich dann festgestellt, dass die Punktekarte irgendwie Fischaugen ähneln. :-)





Ich nehme an, für März (also ab nächster Woche) gibt es dann wieder ein neues Thema. Bin schon gespannt und freue mich drauf!
Also bis dann.
Alles Liebe.
Eure Simone





20. Februar 2019

Fisch a la Kart(e)

Hallo!
Diese Woche gibt es für Michaelas Muster-Mittwoch leider kein richtiges Fisch-Muster, sondern eigentlich eher gemusterte Fische, die auf einer Kartengröße von 10x21,5 cm daher schwimmen.

Gearbeitet habe ich dieses Mal mit einem dickeren Pappkarton und Aquarellkarton. Den blauen Hintergrund am Papp-Karton habe ich mit meiner Lieblingstechnik "Foliendruck" (hier schon mal beschrieben) aufgetragen. Der Aquarellkarton wurde ganz klassisch mit Aquarell- und Wasserfarbe eingefärbt.
Die Fische selbst habe ich dann mit Finelinern gestaltet.









Ein Fisch-Muster wird es dann wieder nächste Woche zum Feber-Abschluss geben. Die Vorbereitung dafür habe ich bereits abgeschlossen, muss nun nur mehr umgesetzt werden. :-)

Hoffe, ihr schaut nächste Woche wieder vorbei.
Bis dahin alles Gute.
Eure Simone

13. Februar 2019

Fisch Valentin

Hallo!
Für diese Woche bei Michaelas Muster-Mittwoch habe ich mich ein bisschen digital gespielt. Zuerst habe ich meine vier "Lieblingsfische" der letzten Woche vermustert. Anschließend habe ich mich dann noch digital ein bisschen gespielt.







Und da morgen der 14. Februar (Valentinstag) ist, darf natürlich auch nicht der Valentins-Fisch fehlen! ;-)




Ich wünsche Euch noch eine schöne kreative Woche.
Alles Liebe.
Eure Simone




6. Februar 2019

ein bunter Fisch-Schwarm

Hallo!
… und herzlich willkommen beim ersten Muster-Mittwoch von Michaela des heurigen Jahres. Wie einige sicher wissen, gab es im heurigen Jänner keinen Muster-Mittwoch, da Michaela von Müllerin Art eine kreative Pause eingelegt hat, da sie umgezogen ist.

Und da viele von uns dann quasi nicht wussten, was sie nun mit der "vielen freien Zeit" anstellen sollen, hat Frau Gäbel kurzerhand entschlossen, einen Muster-Monat im Jänner auszurufen, mit dem Motto RENOVIERUNGS-MOTIVATIONS-MUSTER für Michaela.
Eine wirklich tolle Idee! Danke, Frau Gäbel! :-)

Und natürlich wollte auch ich zu Michaelas Motivation beitragen, und habe ihr diesen "Mauerfisch" digital geschickt. (Einige haben ihn wahrscheinlich schon auf Instagram gesehen)




Neben diesem "Mauerfisch" will ich Euch auch noch einen kleinen feinen Fisch-Schwarm, der mit Bleistift aufs Papier geschwommen ist, zeigen.














Ich freu mich, dass es jetzt wieder so richtig losgeht und hoffe, dass wir uns jetzt wieder regelmäßig "sehen"! :-)

Wünsche Euch auch noch einen guten Start ins neue Muster-Jahr.
Bis nächste Woche.
Alles Liebe. Eure Simone

23. Dezember 2018

Adventpost 13 - 21

Hallo!
In dieser letzten Vorweihnachtswoche sind wieder wunderschöne Postkarten aus meiner Gruppe 3 bei mir angekommen. Vielen Dank an alle! Jede Karte gefällt mir richtig gut, jede für sich ein Unikat!

Karte 13 von Ursula (leider ohne Blog und Instagram)

Karte 14 von Christiane (www.schnittfuerschnitt.de)
 

Karte 15 - eine meiner Karten, zur Entstehungsgeschichte
 
 
Karte 16 von Clara (www.claraschuster.de/blog)
 

Karte 17 von Eva (leider ohne Blog und Instagram)
 

Karte 18 von Sven (www.vomzimtstern.blogspot.com)
 

Karte 19 von Monika (www.instagram.com/herzauge)
 

Karte 20 von Annette (www.annti2010.blogspot.de)
 

Karte 21 von Sara (www.liebedesign.de)
 
Wie ihr seht, ist bis jetzt jede Karte anders. Trotz einheitlicher Vorgabe wurde jede individuell gestaltet. Das ergibt auch heuer wieder eine bunte "Adventpost-Girlande", die ich wie bereits letztes Jahr in unserem Wohnbereich aufgehängt habe. Sie begleitet mich durch die Feiertage und erfreut mich jeden Tag!

Die letzten 3 Karten zeige ich Euch dann noch nach Weihnachten, wenn dann die "Girlande" voll bestückt ist!

Die Karte Nummer 15 ist eine meiner Karten. Hier entlang geht es zur Entstehungsgeschichte …


Wünsche Euch morgen ein frohes Weihnachtsfest!
Alles Liebe.
Eure Simone